Home

Versicherungswissenschaftliches Symposion

Datum: 11.10.2018, 10:30 Uhr - 12.10.2018, 13:00 Uhr
Ort: Aula der Karl-Franzens-Universität Graz, Hauptgebäude, 1. Obergeschoß Universitätsplatz 3, 8010 Graz


Mutig in die neuen Zeiten!





-> Programm

-> Zimmerreservierung


Tagungsbüro:

Vorplatz der Aula der Karl-Franzens-Universität Graz
Universitätsplatz 3, 8010 Graz
Donnerstag, 11.10.: 9.30-13.00 Uhr, 14.00-18.30 Uhr
Freitag, 12.10.: 9.00-13.00 Uhr
Telefon: +43 677 627 43 738


Organisation der Veranstaltung:

em.o.Univ.-Prof. Dr. Attila FENYVES
Universität Wien, Institut für Zivilrecht

Gertraud GSELLMANN
Universitätslehrgang für Versicherungswirtschaft
an der Karl-Franzens-Universität Graz

Mag. Katharina TRAMPISCH, Karolina STARCEVIC
Österreichische Gesellschaft für Versicherungsfachwissen


Teilnahmegebühr:
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.


Anmeldeschluß: 27.09.2018


Für die Teilnahme von Aktuaren werden von der AVÖ insgesamt 8 CPD-Punkte vergeben - 5 CPD-Punkte am 11. Oktober und 3 CPD Punkte am 12. Oktober.
Es wird daher am Nachmittag des ersten Tages sowie am zweiten Veranstaltungstag eine Anwesenheitsliste aufliegen, in die sich alle mit Namen und Unterschrift eintragen können, die eine CPD-Teilnahmebestätigung erhalten möchten.



Die Veranstaltung wird unterstützt von:



Teilnahme- und Stornobedingungen:
Die Anmeldung erfolgt im Internet unter www.gvfw.at. Bei Veranstaltungen mit begrenzter Teilnehmerzahl werden die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eintreffens berücksichtigt. Der Veranstalter behält sich vor, aus wichtigen Gründen Vorträge zu verschieben sowie Programmänderungen vorzunehmen. Die Teilnehmer verpflichten sich, die zur Verfügung gestellten Unterlagen ausschließlich für eigene Zwecke zu nutzen. Das Networking von Teilnehmern untereinander ist untrennbarer Bestandteil unseres Seminarangebotes. Der Teilnehmer ist sich daher bewusst, dass die Teilnehmerliste mit Namen und Firmenzugehörigkeit an die anderen Teilnehmer der Veranstaltung zum Zweck des Networkings und Erfahrungsaustausches zur Verfügung gestellt wird. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Rahmen unserer Veranstaltungen Bild- und Tonmaterial in Form von Fotos und Videoaufzeichnungen durch von uns beauftragte Personen erstellt und zum Zweck der Nachberichterstattung in sozialen Medien und auf unserer Webseite veröffentlicht werden. Bei Aufnahmen, bei denen der Fokus auf einzelnen Personen liegt, haben die Teilnehmer jederzeit das Recht und die Möglichkeit, darauf hinzuweisen, dass sie nicht aufgenommen werden wollen. Die Aufnahmen werden auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an der Gestaltung der Außendarstellung der GVFW verarbeitet. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen gemäß http://www.gvfw.at/gvfw/gvfw.nsf/sysPages/datenschutz.html

© GVFW 2014